Damen 1 – Spielbericht vom 12.12.2015

TS Bischofsheim II – USC Gießen = 0:3 (12:25, 13:25, 11:25)

Souveräner Sieg in Bischofsheim macht die erste Damenmannschaft des USC Gießen zum Herbstmeister!

Beim letzten Spieltag vor der Winterpause trat die Damen 1 mit 10 Spielerinnen gegen Bischofsheim, derzeit auf dem letzten Tabellenplatz, an. Zur Unterstützung und für das Coaching reisten 3 Herren mit uns an.

Der erste Satz lief dank ein paar Angabeserien sehr gut für die Damen des USC Gießen bei Punkteständen von 2:12 und dann 3:16. Danach wurden Punkte wechselseitig vergeben, bis zu einem Endstand von 12 zu 25.

Der zweite Satz verlief ähnlich gut ohne Konzentrationsprobleme bis zu einem Punktestand von 9:20 für Gießen. Bis zum Ende gaben wir noch 4 Punkte verloren, sodass dieser Satz bei 13:25 endete.

Der dritte Satz startete, indem Bischofsheim sich einen kleinen Vorsprung erspielte. Keine Verunsicherung zeigend fand die Damenmannschaft jedoch wieder schnell zurück ins Spiel und gewann den Satz durch erneut starke Angabeserien und gezielter Angriffe mit einem starken Endpunktestand von 11:25.

Die Punkte zeigen, dass Bischofsheim keine Chance gegeben wurde das Spiel für sich zu entscheiden und wir konnten mit diesem verdienten Sieg unsere Weihnachtsfeier genießen!

Gespielt haben: Maria Klapczynski, Lea Fruhmann, Theresa Kettenbach, Sabi Lux, Ilka Heeren, Johanna Schneider, Olga Kavytska, Hanna Patzer, Corinna Wahl und Mona Lenkeit

Herbstmeister! Herbstmeister! Hey! Hey!

Spieltag TS Bischofsheim II, Herbstmeister - Stimmung!!! Teil 4 Spieltag TS Bischofsheim II, Herbstmeister - Stimmung!!! Teil 3 Spieltag TS Bischofsheim II, Herbstmeister - Stimmung!!! Teil 2 Spieltag TS Bischofsheim II, Herbstmeister - Stimmung!!! Teil 1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*