Herren 1 – Spielbericht vom 21.11.2015

TG Rotenburg – USC Gießen = 0:3 (18:25, 18:25, 18:25)

Spitzenduo rauscht ungebremst durch den Nordosten Hessens!!
Am Samstag fand sich das aktuelle Spitzenduo der Landesliga, im beschaulichen Rotenburg ein. Ligaprimus USC Giessen und der direkte Verfolger, die TG Neuenhasslau.
Unaufgeregter hätte dieser Tag allerdings für die Gastmannschaften kaum verlaufen können! Während der USC auf Kontinuität setzte und die gastgebende TGR mit 25:18, 25:18, 25:18 nach Belieben kontrollieren konnte, ließ sich die TG Neuenhasslau nicht lumpen und zeigte mit ihrem 25:17, 25:13, 25:15, dass sie nicht umsonst alleiniger Zweiter sind.
Alleiniger Zweiter? Ja, denn sowohl der TV Waldgirmes als auch die SG Rodheim mussten in Stadtallendorf Federn lassen und kamen jeweils mit einem 1:3 nach Hause.

Externe Berichte:
Artikel aus dem Gießener Anzeiger (25.11.15) über den letzten Spieltag am 21.11.15 der USC-Herren
Artikel aus der Gießener Allgemeine (25.11.15) u.a. über den letzten Spieltag am 21.11.15 der USC-Herren

GSV-Frauen chancenlos

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*